Dieses Projekt wird gefördert durch:

„Europäische Union – Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER): Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.“

Link zur europäischen ELER-Kommission

Link zu ELER im Saarland

Datenschutz

Herzlich willkommen auf unserem Internetportal der Jungen Biosphäre.

Folgende Hinweise geben Euch einen Überblick darüber, was mit euren personenbezogenen Daten passiert, wenn ihr unsere Webseite besucht. Der Schutz eurer Privatsphäre ist uns wichtig, nehmt euch daher auch einen Moment Zeit, um die Informationen durchzulesen.

1) Personenbezogene Daten

Was sind personenbezogene Daten: Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf euch persönlich beziehbar sind, d.h. also alle Daten, mit denen ihr als Person identifizierbar seid („betroffene“ Person), z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten, Standortdaten. 
Die Junge Biosphäre wendet die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Saarländischen Datenschutzgesetzes (SDSG) an. Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen und auch sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz von externen Dienstleistern beachtet werden, die an diesem Angebot mitwirken.
Personenbezogene Daten darf die Junge Biosphäre aber nur auf Grundlage des Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. b DS-GVO erheben, verarbeiten und nutzen, also soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder ihr als Nutzer in die Datenerhebung eingewilligt habt.
Verantwortlicher für die Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten ist im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DS-GVO der Landesjugendring Saar e.V.
Die Kontaktdaten des Verantwortlichen lauten:
Vorsitzender Tobias Wolfanger
E-Mail: wolfanger(at)landesjugenring-saar.de

2) Datenerfassung auf unserer Webseite

a) Beim Besuch auf unserer Webseite

Bei Besuch unserer Webseite zur informatorischen Nutzung erheben wir nur die Daten, die euer Browser an unseren Server übermittelt, sogenannte Server-Log-Dateien. Grundlage für die Datenverarbeitung ist der Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Dieser gestattet die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen. Diese Daten sind für uns technisch erforderlich, um euch unsere Website anzeigen zu können, und die Stabilität und Sicherheit auf unserer Webseite zu gewährleisten.
Folgende Daten werden von uns bis zur automatischen Löschung gespeichert:
–   IP-Adresse
–   Datum und Uhrzeit der Anfrage
–   Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Name und URL der abge¬ru¬fe¬nen Datei
–   Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
–   jeweils übertragene Datenmenge
–   Website, von der die Anforderung kommt, also die Referrer-URL
–   Browsertyp und Browserversion
–   Betriebssystem und dessen Oberfläche
–   Sprache und Version der Browsersoftware.

b) E-Mail-Kontakt

Wenn ihr uns eine E-Mail sendet, werden dabei auch personenbezogene Daten an uns übermittelt. Dies geschieht von euch aus freiwillig. Unsere Mitarbeiter behandeln eure Daten vertraulich und speichern und verwenden diese ausschließlich zum Zweck der Beantwortung eures Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme zu euch und die damit einhergehende technische Administration. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung der Daten ist das berechtigte Interesse der Jungen Biosphäre an der Beantwortung eures Anliegens nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

c) Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt Matomo, ehemals Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf eurem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch euch ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugte Informationen über eure Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf euren Computer übertragen. Sie dienen dazu, unser Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver für euch zu machen.
Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen euch jedoch darauf hin, dass euch in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

d) Nutzung unseres Kontaktformulars „Mitmachen“ sowie "Anmelden"

Wenn ihr unser Formular zur Einreichung eines Kleinprojektantrags oder einer Anmeldung zur Veranstaltung auf unserem Portal benutzt, sind die Angaben von Vor- und Nachnamen sowie die E-Mail-Adresse nötig, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt. Zur Bearbeitung eurer Anfrage ist daher die Speicherung der Daten zwecks Bearbeitung eures Anliegens und eventueller Rückfragen oder Anschlussfragen gespeichert.
Die von uns erhobenen personenberzogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung des Kleinprojekts) erforderlich ist. Sie wer­den nicht an Drit­te — unbe­scha­det gesetz­li­cher Ver­pflich­tun­gen — wei­ter­ge­ge­ben.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage eurer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ihr könnt diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

e) Plug-Ins und Tools

YouTube Videos
Wir verwenden in unserem Angebot YouTube Videos, die auf unserer Seite eingebunden sind. Die Einbindung der Videos auf unserem Portal stellt ein berechtigtes Interesse gemäß von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar, da wir die Videos nutzen, um unser Portal ansprechend für euch zu gestalten. Die Videos sind bei http://www.YouTube.com gespeichert und ihr könnt sie von unserem Portal aus direkt abspielen.
Wenn ihr die YouTube Videos nicht abspielt, werden auch keine Daten an YouTube übertragen. Entscheidet ihr euch, das Video anzuschauen, werden Daten an YouTube weitergeleitet, auf die wir keinen Einfluss haben. Klickt ihr das Video an, so erhält YouTube die Information, dass ihr die Unterseite unserer Webseite aufgerufen habt. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube findet ihr in der Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.
YouTube speichert die Daten in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Social Media Plug-Ins Facebook, Twitter, Instagram, WhatsApp
Wir verwenden auf unserem Portal Plug-Ins von Facebook, Twitter, Instagram und WhatsApp. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäß von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar, da wir euch die Möglichkeit bieten möchten, über diese Medien zu kommunizieren und Artikel direkt weiterleiten zu können.
Beim Besuch unserer Webseite werden keine personenbezogenen Daten von euch an diese Dienste weitergleitet, da wir die sogenannte Zwei-Klick-Lösung anbieten. Mit dem Klicken des Teilen-Buttons erklärt ihr euch mit der Datenübertragung einverstanden und könnt jetzt Inhalte empfehlen und weiterleiten. Jetzt werden personenbezogenen Daten von euch erhoben: Abruf über unsere Webseite, Datum und Uhrzeit, IP-Adresse, Browsereinstellungen. Auf die weitergeleiteten personenbezogenen Daten an den Anbieter des Plug-In haben wir keinen Einfluss. Sie werden in den USA gespeichert. Die Datenweitergabe erfolgt auch dann, wenn ihr kein Konto bei diesen Anbietern angelegt habt. Habt ihr ein Profil bei dem entsprechenden Anbieter angelegt und ihr habt noch euer Konto geöffnet, während ihr den Button unserer Webseite nutzt, kann der Betreiber die Daten direkt eurem Konto zuordnen. Ein Logout vorher vorzunehmen empfiehlt sich.
Informationen über die Datenerhebung der einzelnen Anbieter findet ihr direkt bei den Betreibern.

Face­book Inc., 1601 S Cali­for­nia Ave, Palo Alto, Cali­for­nia 94304, USA;
www.facebook.com/policy.php; Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Twit­ter, Inc., 1355 Mar­ket St, Sui­te 900, San Fran­cis­co, Cali­for­nia 94103, USA;  www.twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2,
Irland https://www.whatsapp.com/legal/?lang=de#privacy-policy WhatsApp speichert die Daten in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Instagram LLC, Vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025USA https://de-de.facebook.com/help/instagram/478745558852511
Instagram speichert die Daten in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Issuu
Wir nutzen in unserem Angebot Issue. Dies ist ein Portal, um Veröffentlichungen als E-Paper aufzurufen. Die Nutzung von Issuu auf unserem Portal erfolgt, um unser Angebot ansprechend darstellen zu können. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wir weisen euch daraufhin, dass, wenn ihr im E-Paper lesen, die Seitenbetreiber von Issue Cookies verwenden. Diese nutzen sie zur Analyse der Nutzung ihrer Webseite. Somit erhebt und speichert Issue auch personenbezogene Daten wie etwa die IP-Adresse und den Zeitpunkt der Nutzung. Eine Übertragung erfolgt in dem Moment, wenn ihr Java-Script in ihrem Browser aktiviert habt. 
Weiterführende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Issuu könnt ihr unter http://issuu.com/legal/privacy abrufen.

f) Links zu Webseiten Dritter

Eine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen in anderen Angeboten, auf die wir einen Link gesetzt haben, übernehmen wir nicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Inhalte externer Webseiten, welche wir durch unsere Webseiten verlinken. Für diese Webseiten ist deren Betreiber verantwortlich. Sofern uns jedoch rechtswidrige Inhalte auf verlinkten Seiten bekannt werden, werden wir die Linksetzung unverzüglich beenden. Wir übernehmen keine Gewähr für die beim Besuch der verknüpften Webseiten eventuell bestehenden Sicherheitsrisiken. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren der Jungen Biosphäre keine Regelverstöße der verlinkten Seiten ersichtlich.

g) Aktive Inhalte (Java Script, Flash)

Zur Verbesserung der Optik unseres Angebots wird an verschiedenen Stellen mit aktiven Inhalten (Java Script, Flash) gearbeitet. Die Verantwortlichen versichern, dass sie diese aktiven Inhalte vor der Integration in das Angebot sorgfältig geprüft haben und außer der beobachtbaren Funktionalität keinerlei Seiteneffekte für den Rechner des Zugreifers, insbesondere keine Schadfunktionen auftreten können oder personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung eurer Daten

Gemäß Art. 15 DS-GVO habt ihr das Recht, Aus­kunft über die von uns ver­ar­bei­te­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten von euch zu ver­lan­gen.

Gemäß Art. 16 DS-GVO habt ihr das Recht, von uns als Seitenbetreiber unverzüglich die Berichtigung euch betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung habt ihr als Betroffene das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Gemäß Art. 17 DS-GVO habt ihr weiter das Recht, die euch betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich von uns löschen zu lassen, sofern einer der gesetzlich vorgesehenen Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

Gemäß Art. 18 DS-GVO habt ihr das Recht auf die Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung eurer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten von uns als Seitenbetreiber zu ver­lan­gen, sofern einer der gesetzlich vorgesehenen Gründe zutrifft, zum Beispiel wenn die Rich­tig­keit der Daten von euch bestrit­ten.

Gemäß Art. 20 DS-GVO habt ihr als Betroffene das Recht, die euch betreffenden personenbezogenen Daten, die ihr einem Verantwortlichen bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Gemäß Art. 21 DS-GVO habt ihr das Recht, eure Einwilligung der Verarbeitung und Speicherung eurer personenbezogener Daten (nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde Ihr habt gem. Art. 77 I DS-GVO das Recht, euch an eine Aufsichtsbehörde zu wenden. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet euch dann über den Stand und die Ergebnisse Ihrer Eingabe einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.Die Aufsicht über die Einhaltung der Datenschutzvorschriften gemäß der DS-GVO und des Saarländischen Datenschutzgesetzes (SDSG) bei der Jungen Biosphäre wird vom Datenschutzbeauftragten ausgeübt. Ihr erreicht ihn unter folgenden E-Mail.

h) Datensicherheit

Diese Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie Anfragen, dem Abschicken des Antragsformular oder der Nutzung des Anmeldeformulars für Veranstaltung, die ihr an uns als Seitenbetreiber sendet, eine SSL- Verschlüsselung (Secure Socket Layer). Eine verschlüsselte Verbindung erkennet ihr immer daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in eurer Browserzeile.

Matomo/Piwik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.