Dieses Projekt wird gefördert durch:

„Europäische Union – Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER): Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.“

Link zur europäischen ELER-Kommission

Link zu ELER im Saarland

Über uns

Die "Junge Biosphäre" ist 2016 als LEADER gefördertes Projekt des Landesjugendrings Saar in Kooperation mit dem Biosphärenzweckverband Bliesgau, dem Ökologischen Schullandheim Spohns Haus und dem Jugendamt des Saarpfalz-Kreises gestartet.

Seit 2020 ist das Projekt in der Trägerschaft des Saarpfalz-Kreises im Bereich Jugendarbeit angesiedelt und hat seinen Sitz in dem Räumlichkeiten des Biosphärenzweckverbands Bliesgau in Blieskastel. Als Projektleiterin konnte Carmen John gewonnen werden, die als Koordinatorin die Jugendlichen bei der Planung und Umsetzung des Projekts unterstützt.